Kleiner Rückblick

Das Jahr 2017 neigt sich dem Ende zu, für den Vorstand der Bürgerinitiative "Gesunde Luft - Gesunder Boden e.V." ein willkommener Anlass, all seinen Mitgliedern einen guten Rutsch in ein  Jahr zu wünschen, das uns allen viel Erfolg und Gesundheit bescheren möge.


 
Kleiner Rückblick:

Auch unserem energischen Engagement ist es zu verdanken, dass der viel diskutierte Ferkelstall in der Nähe der KvG-Schulen noch immer nicht steht, obwohl er laut den Bauunterlagen bereits seit dem 1.September 2015 in Betrieb sein sollte...
 
Noch immer laufen unsere Untersuchungen der Wasserqualität in Mettingen, und für diese Aufgaben suchen wir nach wie vor Freiwillige, die sich bereit erklären, bei der Entnahme von Wasserproben wie auch bei der Analyse der Ergebnisse mitzuwirken. Geben Sie sich einen Ruck und wenden Sie sich an uns!  Am Ende soll eine doppelte Gewässer-Zustandskarte stehen, die sich auf die stehenden als auch auf die fließenden Gewässer in unserem Heimatort bezieht. Wir steuern dabei die gleichen Entnahmestellen immer wieder an, damit wir wissen, WANN, WO und WELCHE Schadstoffe im Laufe eines Jahres gemessen werden.
Die Arbeiten, wie gesagt, laufen derzeit.
 

Themenabend:

Aber die nächsten Aufgaben brennen uns schon jetzt unter den Nägeln:
Das Artensterben ! Nehmen Sie sich schon mal den Terminkalender für 2018 zur Hand und tragen Sie unsere Einladung zu einem Themenabend ein, den wir "Ohne Raupe keine Meise - Artensterben in der hiesigen Kulturlandschaft" genannt haben.

Der Termin:
30.01.2018, ab 18.30 Uhr,
voraussichtlich wieder im Ratssaal bei Telsemeyer.

Wir haben dazu mehrere Wissenschaftler gewinnen können, und diese werden uns die Situation in Mettingen verständlich und direkt erklären können. Und auch die Antworten auf die Frage, was wir tun können, werden sie beantworten können. Das kann schon in Ihrem Garten beginnen. Sie sind auf jeden Fall herzlich eingeladen!
 

Mitgliederversammlung:

Ebenso haben wir den Termin der nächsten Mitgliederversammlung bereits festgelegt:

Dienstag, 12.Juni 2018,
19.30 Uhr
Ratssaal Telsemeyer
 

Ihnen alles Gute!
 
Gerhard Baune,
Vorsitzender
Christoph Middendorf
2.Vorsitzender