Tausche Gülle-Nitrat gegen Methan!

 

Zum IVZ Artikel vom 19.06.2020:
2020 06 19 IVZ Maststall

 

Ausschnitte aus dem Antrag:
Seite4

Seite5

Seite6

 

Erste spontane Reaktion des Vorstandes der Bürgerinitiative:

„Tausche Gülle-Nitrat gegen Methan!“
Der Zeitpunkt ist natürlich taktisch klug gewählt. Unmittelbar vor Ferienbeginn überrascht der Kreis Steinfurt gemeinsam mit der Landwirtefamilie Borchelt mit der Paukenschlag-Nachricht, statt des umstrittenen Mega-Ferkelstalles jetzt gleich mehrere Rinderställe zu bauen, die 1000 Rinder beherbergen sollen. Die Bauunterlagen liegen in Steinfurt, nicht in Mettingen, und schon am kommenden Mittwoch soll in der letzten Sitzung vor den Ferien das gemeindliche Einvernehmen diskutiert und erteilt werden.
Dagegen haben wir was.

Auch Sie können was tun, wenn Sie wie wir denken:
Melden Sie sich als Besucher zur nächsten öffentlichen Sitzung des Gemeinderates am kommenden Mittwoch an! Sie beginnt um 17.30 Uhr im Bürgerzentrum.

Wir von der Bürgerinitiative werden bei aller Kurzfristigkeit dennoch Einsicht in die Bauunterlagen nehmen, werden kurzfristig Spezialisten mit der Einsichtnahme beauftragen und uns gegen den Bau wehren, wo immer Gegenwehr möglich ist.

Für den Vorstand der BI
Gerhard Baune, Vorsitzender

 

Daher bitten wir, dass alle Interessierten am 24.06.2020 zur öffentlichen Gemeinderatssitzung ins Bürgerzentrum kommen!

GR Sitzung